"CIRCUS - GESTERN & HEUTE" berichtet über aktuelle Geschehnisse aus der österreichischen und internationalen Circus- und Showwelt sowie über Circusse aus der Vergangenheit. Alle Dokumente, Plakate und Fotos sind aus dem privaten Circusarchiv von Christoph Enzinger. www.circusarchiv.com

Donnerstag, 17. November 2016

AMERICAN CIRCUS - TOGNI

Nachdem die Familie Togni in Vicenza, Castelfranco Veneto und Treviso als "Circo Flavio e Daniele Togni" firmierten, kehrt man ab dem Gastspiel in Padova ab 24. November 2016 wieder auf den altbwährten Namen  "American Circus" zurück.

ROBERT STIPKA JUNIOR

Wie Robert Stipka auf Facebook verkündet tritt er am 20. November 2016 zum letzten Mal in der Manege von Ringling Bros. & Barnum and Bailey auf und beendet sein über fünf jähriges Engagement beim größten Circus der Welt und kehrt wieder nach Europa zurück. Auf seiner Facebook Seite ist sein letzter Auftritt am 20.11. um 19,00 Uhe (US Zeit) live zu erleben.
Vor einigen Jahren war Ringling noch fieberhaft auf der Suche nach guten Dresseuren aus Europa und hat mit Louis Knie und Robert Stipka auch gute gefunden .... mittlerweile trennte man sich wieder von diesen Leuten.... wohin das führt kann man sich ja denken ....


Donnerstag, 10. November 2016

KINO-TIP: MISTER UNIVERSO

Die bekannten österreichischen Filmemacher Tizza Covi & Rainer Frimmel präsentieren am 11.November 2016 im Stadtkino Wien ihren neuen Film "Mister Universo". Die Handlung; Der junge Löwendompteur Tairo ist mit seinem Leben unzufrieden und nimmt das Verschwinden seines Talismans zum Anlass, seinen Alltag hinter sich zu lassen. Er fährt quer durch Italien auf der Suche nach Arthur Robin, einem ehemaligen Mister Universum, der ihm den Glücksbringer vor langer Zeit geschenkt hat. Eine filmische Reise, die sich von rationalen und irrationalen Kräften leiten lässt. Info im Internet: austrianfilms.com


DUO GUIDI - KARRIEREENDE

Das "Duo Guidi" (Sacha Guidi & Iana Suiarko) welches mit ihrer sensationellen Ikarier-Darbietung in den letzten Jahren u.A. im Circus Benneweis, Louis Knie, Krone sowie im Apollo Varieté und Rolf Knie´s Ohlala, zu sehen waren, teilten heute per Facebook das Ende Ihrer Karriere mit. Im April zog sich Iana eine schwere Schulterverletzung zu, welche operiert werden mußte. Aus gesundheitlichen Gründen ist es nun leider nicht mehr möglich weiterhin ihre Darbietung zu präsentieren. Ich wünsche den beiden symphatischen Artisten alles Gute für die Zukunft.

Dienstag, 8. November 2016

PFERDE - FACHTAGUNG IM CIRCUS KRONE

*Pferdeausbildung mit Gefühl und Respekt* ist das Motto am 20. November 2016 im Circus Krone-Bau in München. Die Fachtagung der Anja Beran Stiftung ist bereits zur festen Institution geworden. Sie bietet verantwortungsvollen Reitern aller Sparten wertvolle Anregungen im Umgang mit ihren Pferden. Jana Mandana und Anja Beran zeigen umfangreiche Live-Demonstrationen im Manegenrund des Circus Krone. Mehr Infos unter: www.anjaberan.de

Anja Beran & Jana Mandana - Lacey - Krone

THOMAS CHIPPERFIELD @ CIRCO MOIRA ORFEI

Der 26-jährige, englische Raubtierlehrer, Thomas Chipperfield hat eine Raubtiergruppe des italienischen Circo Moira Orfei übernommen. Es handelt sich dabei um ünf Tiger ( davon drei weiße Tiere) welche Thomas Chipperfield nach viertägiger Probe mit Stefano Nones-Orfei bereits alleine vorführte. Thomas geht mit diesen Tieren in ein Engagement und bleibt voraussichtlich vier Monate in Italien.

Stefano Nones - Orfei & Thomas Chipperfield

Montag, 7. November 2016

ROLF KNIE ERÖFFNET EIGENES MUSEUM

In seiner Galerie in Rapperswill eröffnet Rolf Knie aus der berühmten schweizer Circusdynastie ein kleines Museum, welches viele kostbare Schätze aus der Vergangenheit vom Circus und als Maler zeigt. Neben vielen privaten Erinnerungsstücken sind auch zahlreiche Plakate zu sehen welche er für den Schweizer Nationalcircus malte.

Rolf Knie in seinem Museum (Foto: Joseph Khakshouri)

... ABSCHIED VON OLEG POPOV

Tausende Menschen kamen am 7. November 2016 um von Oleg Popov Abschied zu nehmen. Popov wurde im Circusbau von Rostov am Don aufgebahrt, wo er sein letztes Gastspiel gab. Am Abend des 2. November ist er im Rostov Hotel an einem Herzversagen verstorben. Nach der Trauerfeier in Russland soll der Leichnam nach Deutschland gebracht werden wo am 9. November um 14,00 Uhr die Beerdigung in Egloffstein stattfindet.



PIKARD´S WEIHNACHTSVARIETE IM CIRCUS- & CLOWNMUSEUM IN WIEN

Am 9. Dezember 2016 um 19,30 Uhr findet im Circus- & Clownmuseum in Wien "Circus Pikard´s Weihnachtsvarietè" statt. Das Ensemble des niederösterreichischen Circus Pikard um Direktor Alexander Schneller bietet eine Show voller Glitzer, Akrobatik und Emotionen welche perfekt zur Weihnachtszeit paßt. Mit dabei sind diesmal auch Künstler des Cabaret Snitzel mit atemberaubenden Perfomances. Ein Event das man nicht versäumen sollte !
Tickets gibt´s H I E R ! ! !


Sonntag, 6. November 2016

CIRCUS ARENA (DK) - TOURNÉE 2017

Der dänische Circus Arena von Benny Berdino hat bereits jetzt das Programm der kommenden Saison 2017 veröffentlicht. Mit dabei sind so einige große Namen aus der Circuswelt. Im Programm zu sehen sind u.A.; Diana Vedyashkina / Dackeldressur, Kris Kremo / Jonglage, Pierre Marchand / Diabolo, Encho Keryazov / Handstandakrobat, Ekaterina Karmashova / Trapez, Jidinis / Magic Show, Duo Costache / Perch, Clown Jimmy Folco, Keryazov Brothers / Akrobatik mit Breakdance sowie die Pferde und Elefanten des Circus Arena. Tournéestart ist am 17. April in Kopenhagen.Mehr Infos im Internet unter: www.arena.dk

Encho Keryazov

FRANCESCO BEELOO @ DINNERSHOW & CIRCUS

Gilberto Francesco Beeloo wird nach seinem Engagement im Circus Louis Knie nun nach Österreich reisen und ab 11. November 2016 bis Ende April 2017 bei der Dinnershow "Agricola" im Ramsauhof-Varieté in Purgstall (NÖ) zu sehen sein. Bei dieser Show ist er nicht nur als Musikalclown zu erleben sondern zeigt u.A.  auch seine Fähigkeit als Bauchredner und Tellerjongleur. Zwischendurch ist er von 20. Dezember 2016 bis 8. Jänner 2017 beim Kerstcircus Den Haag (NL) und ab Mai 2017 wieder auf Tournée mit Louis Knie in Österreich.

Samstag, 5. November 2016

EÖTVÖS WEIHNACHTSCIRCUS IN BUDAPEST

In Budapest gibt es dieses Jahr zum zweiten Mal einen Weihnachtscircus des Eötvös Circus. Ab Mitte November ist das Weihnachtsprogramm auf vier Plätzen in der ungarischen Hauptstadt Budapest zu erleben. Im Programm sind u.A. The flying Weiss am Flugtrapez, Antonin Ales mit Löwen und Tigern, Quick Change mit dem Duo Diana, Clown Mario Jung, Attila Blaha am Todesrad, Georgina Nawris mit Antipodenspielen, Zsuzsanne Blaha - Akrobatik am Tuch, Eötvös Exoten Tableau, Christopher Eötvös und Robert Berki - Kugellauf (auf großen Weihnachtskugeln) sowie Lorand und Adrien Eötvös mit Doppeljonglage im Star Wars Style.

Freitag, 4. November 2016

OLEG POPOV VERSTORBEN

Der weltbekannte russische Clown Oleg Popow ist am Mittwochabend während einer Tournée im südrussischen Rostow am Don gestorben, wie mehrere Nachrichtenagenturen berichteten. Demnach ist der 86-jährige am Abend vor dem Fernseher eingeschlafen. Oleg Konstantinowitsch Popow galt as einer der letzten Großen unter den Circussartisten, Er verkörperte in der Manege die Figur des "Iwanuschka", einem Pendant zum deutschen Hans im Glück. Sein Kostüm war weltbekannt. Eine karrierte Mütze mit einer blonden Perrücke, dazu eine schwarze Samtjacke und eine rote Fliege. 1981 erhielt er in Monte Carlo den Goldenen Clown, den Oscar der Circuswelt. Seit 1991 lebte Popow in Egloffstein bei Nürnberg, reiste aber immer wieder zu Gastauftritten nach Russland.

ESMERALDA THERON VERSTORBEN

Bei einem tragischen Autounfall in Sarasota ist gestern Esmeralda Theron ums Leben gekommen. Esmeralda war als Kunstradfahrerin mit Ihrer Familie u.A. unter dem Künstlernamen "The new Dollys" stets in den besten Häusern engagiert. Am Steuer des Fahrzeuges saß Ihr Bruder Guy (Tell) Theron, welcher lebensgefährliche Verletzungen erlitt, und im Sarasota Memorial Hospital um sein Leben kämpft. Allen Angehörigen mein aufrichtiges Beileid !

Germaine Knie, Diane & Esmeralda Theron
Esmeralda, Germaine & Guy Theron

Dienstag, 1. November 2016

CIRCUS ROYAL (CH) IN ÖSTERREICH

Auch dieses Jahr kommt der schweizer Circus Royal wieder nach Österreich und bespielt im November vier Städte im Bundesland Vorarlberg. Bludenz / 4.-6.11., Feldkirch / 8.-13.11., Bregenz / 15.-20.11. und Dornbirn 22.-27.11.  Infos im Internet: www.circusroyal.ch